Heizöl Hotline:
0203 - 75 79 577

Energieinfos


Heizölpreise aktuell: Bei impulslosem Handel zum Wochenstart Heizölpreise seitwärts
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenausklang gegenüber dem Schlussstand vom Vortag mit einem starken Plus von 1,5 % - konkret lag der Heizölpreis am Abend bei 67,07 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Heizölpreismarke von 67 Euro/100 L wieder leicht überspringen....

weiterlesen
Brennstoffkostenvergleich Juli 2019: Flüssiggas mit stärkstem Preisrückgang im Juli
Auf Basis monatlicher repräsentativer reiner Brennstoffkostenermittlungen durch das Brennstoffverkaufsportal www.brennstoffhandel.de (Verkauf von Heizöl, Holzpellets und Flüssiggas) für die wichtigsten Brennstoffe/Energieträger im Wärmemarkt kann für den Monat Juli 2019 folgende aktuelle Bewertung, bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern Heizöl (entspricht einem Energiegehalt/Wärmeinhalt von 30.240 kWh - bei Erdgas entspricht dies einem...

weiterlesen
ADAC: Spritpreise fast unverändert
Die Preise für Benzin und Diesel sind derzeit stabil. Laut aktueller Auswertung des ADAC müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,434 Euro bezahlen, das sind 0,1 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Ein Liter Diesel verbilligte sich im Mittel ebenfalls um 0,1 Cent auf 1,250 Euro. Der deutliche Rückgang der Rohölnotierungen auf dem Weltmarkt zeigt damit an den Tankstellen noch keine Wirkung. Ein Barrel der Sorte Brent kostet aktuell...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Auch zur Wochenmitte setzt sich der Heizölpreisrückgang fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag mit einem Minus von 0,6 % - konkret lag der Heizölpreis am Abend bei 67,67 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Heizölpreismarke von 68 Euro/100 L nicht...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Preisrückgang bei den Heizölpreisen setzt sich zum Wochenstart fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenausklang gegenüber dem Schlussstand vom Vortag mit einem sehr starken Minus von 2,0 % - konkret lag der Heizölpreis am Freitagabend bei 69,16 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Heizölpreismarke von 70 Euro/100 L...

weiterlesen
Welche Heizung fürs Eigenheim: Fünf Systeme im Vergleich
Die Heizungsmodernisierung – eine Maßnahme, die gut überlegt sein will. Schließlich soll die neue Heizung nicht nur für Behaglichkeit sorgen, sondern auch noch sparsam im Verbrauch, klimaschonend und kostengünstig in der Anschaffung sein. Dafür müssen sich Hausbesitzer zunächst einen Überblick über die Möglichkeiten verschaffen. Ist die Heizung älter als 20 Jahre, lohnt sich in den meisten Fällen ein Austausch. Die...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Erdrutschartiger Preisverfall bei den Rohölpreisen lässt heute Heizölpreise stark fallen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Donnerstagabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,3 % schwächer - konkret schloss der Heizölpreis bei 70,57 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Heizölpreismarke von 70 Euro/100 L halten. Gegenüber...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Öllagerbestände und Zinspolitik bestimmen den Heizölpreis
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Monatsende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % stärker - konkret schloss der Heizölpreis bei 70,77 Euro/100 L - damit schaffte der Heizölpreis klar den Sprung über die Heizölpreismarke von 70 Euro/100 L. Gegenüber dem...

weiterlesen
Benzin billiger, Diesel teurer
Die Spritpreise an den Tankstellen zeigen derzeit keine größeren Ausschläge. Laut aktueller Auswertung des ADAC verbilligte sich ein Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche im Bundesdurchschnitt um 0,7 Cent auf 1,435 Euro je Liter. Diesel hingegen verteuerte sich im Mittel auf 1,251 Euro je Liter, das ist ein Anstieg von 0,2 Cent. Hauptgrund für die geringen Schwankungen gegenüber der vergangenen Woche dürften die trotz der politischen Spannungen am...

weiterlesen
ADAC: „Nachrüstsätze für volumenstarke Modelle“
Der ADAC Württemberg begrüßt die Genehmigung erster Diesel-Nachrüstsysteme durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Nachdem das KBA bereits Ende vergangener Woche die Allgemeine Betriebserlaubnis zur Abgasnachbehandlung für mehrere Volvo-Modelle erteilt hat, soll die Behörde heute grünes Licht für die Hardware-Nachrüstung mehrerer Diesel-Modelle der Marke Mercedes geben. Dem Vernehmen werden voraussichtlich Mitte August zudem Nachrüst-Kits...

weiterlesen

Kontakt

Yalcin & Tiebes GmbH
Düsseldorfer Landstraße 65a
47249 Duisburg-Buchholz

Tel: 0203 - 75 79 577
Fax: 0203 / 75 79 574
E-Mail: moc.sserpxeleozieh@ofni
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7:00 - 17:00 Uhr

Heizöl-Trend

(Stand 13:00 Uhr 19.08.2019)
19.08.2019
Preise steigend
+0,02%
18.08.2019
Preise fallend
-0,02%
17.08.2019
Preise fallend
-0,50%
Mobile App für Android und iOS
schließen