Heizöl Hotline:
0203 - 75 79 577

Energieinfos


ADAC: Tanken erneut billiger
Autofahrer müssen an den Tankstellen erneut weniger bezahlen als in der Vorwoche. Laut aktueller Auswertung des ADAC verbilligte sich Super E10 im Bundesdurchschnitt um 1,5 Cent auf 1,468 Euro je Liter, der Preis für einen Liter Diesel sank um 0,9 Cent auf 1,252 Euro. Die Durchschnittspreise sind damit die vierte Woche in Folge gesunken. Die politischen Spannungen im Persischen Golf zeigen bislang keine negativen Auswirkungen. Die Preise für ein Barrel Rohöl der Sorte...

weiterlesen
ADAC fordert Ende der PKW-Maut
Kein deutscher Autofahrer darf durch Maut zusätzlich finanziell belastet werden Nachdem der Europäische Gerichtshof das Aus für das deutsche Maut-Vorhaben verkündet hat, fordert der ADAC nun den vollständigen Verzicht auf die Infrastrukturabgabe. ADAC Vizepräsident für Verkehr, Gerhard Hillebrand: „Für den ADAC war von Beginn an von besonderer Bedeutung, dass kein deutscher Autofahrer durch eine Maut zusätzlich finanziell belastet werden darf....

weiterlesen
Gasbranche launcht neues Printmagazin 'g'
Unter dem Namen „g“ veröffentlicht die deutsche Gasbranche erstmals ihr eigenes Printmagazin. Zweimal jährlich informiert die Publikation künftig mithilfe von Reportagen, Meinungsbeiträgen, Interviews und Fotostrecken über aktuelle Entwicklungen und Hintergründe der Gaswirtschaft. Das Magazin wird von Zukunft ERDGAS mit Unterstützung von Wintershall Dea, VNG AG und Open Grid Europe herausgegeben. Deutschland steht angesichts des beschlossenen...

weiterlesen
Aktuelle Heizölpreise: Steigende Heizölpreise zum Wochenbeginn
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Freitagabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,3 % stärker - konkret schloss der Heizölpreis bei 68,09 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis knapp die Heizölpreismarke von 68 Euro/100 L überspringen. Gegenüber dem...

weiterlesen
Aktuelle Heizölpreise: Trotz Streit zwischen dem Iran und der USA Heizölpreise seitwärts ins Wochenende
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Donnerstagabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % stärker - konkret schloss der Heizölpreis bei 67,86 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Heizölpreismarke von 67 Euro/100 L ausbauen. Gegenüber...

weiterlesen
Deutschland stimmt für EU-weite CO2-Flottengrenzwerte für Lkw
Der Rat der EU-Mitgliedsstaaten hat heute mit der Unterstützung Deutschlands erstmals eine EU-Verordnung zur Beschränkung für den CO2-Ausstoß von Sattelzugmaschinen und Lkw beschlossen. Demnach muss der CO2-Ausstoß schwerer Nutzfahrzeuge über 16 Tonnen bis 2025 um 15% und bis 2030 um 30% fallen. Im April waren bereits neue Flottengrenzwerte für Autos und leichte Nutzfahrzeuge beschlossen worden. Bundesumweltministerin Svenja Schulze: „Mit dieser...

weiterlesen
Aktuelle Heizölpreise: Ölmärkte heute mit Gegenreaktion gegenüber dem starken Ölpreisverfall vom Vortag
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Mittwochabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % schwächer - konkret schloss der Heizölpreis bei 67,13 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Heizölpreismarke von 67 Euro/100 L knapp...

weiterlesen
Internationale Konferenz zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens tagt in Berlin
Ab heute beraten in Berlin rund 300 Fachleute aus mehr als 80 Ländern über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Die Konferenz steht unter dem Motto „Umsetzung inspirieren und Veränderung ermöglichen“. Neben der Umsetzung steht die Fortschreibung der nationalen Klimaschutzbeiträge (Nationally Determined Contributions – NDCs) im Fokus. Bundesumweltministerin Svenja Schulze: „Alle Staaten sind sich bewusst, dass die in Paris eingereichten...

weiterlesen
Aktuelle Heizölpreise: Gestiegene US-Öllagerbestände lassen Öl- und Heizölpreise fallen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Dienstagabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,8 % stärker - konkret schloss der Heizölpreis bei 67,78 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Heizölpreismarke von 67 Euro/100 L weiter...

weiterlesen
ADAC: Saarländer und Niedersachsen tanken günstig
Die Preisunterschiede bei Super E10 und Diesel zwischen den Bundesländern sind im Vergleich zum Vormonat etwas angestiegen. Bei beiden Sorten liegt die Differenz zwischen teuerstem und billigstem Bundesland aktuell bei gut sechs Cent. Wie in den vergangenen Wochen ist dabei das allgemeine Preisniveau an den deutschen Tankstellen weiterhin hoch. Super E10 kostet aktuell im Saarland mit 1,481 Euro am wenigsten. Unter der Marke von 1,500 Euro bleiben außerdem: Rheinland-Pfalz (1,482...

weiterlesen
[erste Seite] [eine Seite zurück] 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Kontakt

Yalcin & Tiebes GmbH
Düsseldorfer Landstraße 65a
47249 Duisburg-Buchholz

Tel: 0203 - 75 79 577
Fax: 0203 / 75 79 574
E-Mail: moc.sserpxeleozieh@ofni
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7:00 - 17:00 Uhr

Heizöl-Trend

(Stand 13:00 Uhr 19.08.2019)
19.08.2019
Preise steigend
+0,02%
18.08.2019
Preise fallend
-0,02%
17.08.2019
Preise fallend
-0,50%
Mobile App für Android und iOS
schließen